BHKW

BHKW's erzeugen Strom mit Wirkungsgraden deutlich über 40 %. Mit Nutzung der Abwärme als Prozess- oder Fernwärme können Brennstoffnutzungsgrade bis 90 % erreicht werden. Als Folge der Energiewende und der Erzeugung und Einspeisung von Strom aus Wind und Photovoltaik, deren Aufkommen starken Schwankungen unterworfen ist, sind BHKW's besonders flexibel und geeignet, um auf starke Schwankungen in der Stromerzeugung zu reagieren.
Das Feld der Blockheizkraftwerke ist für enpros immer stärker ins Blickfeld geraten seitdem deren Bedeutung mit der Energiewende enorm zugenommen hat. enpros beschäftigt sich seither intensiv  mit der Ausarbeitung von BHKW-Konzepten zu verschiedenen Leistungsbereichen.
Die nachfolgenden Referenzen sind ein Auszug hierzu.

Konzeptstudie Blockheizkraftwerk Geretsried

Ein erdgasgefeuertes Blockheizkraftwerk in Geretsried-Nord mit ca. 2 MWel soll den elektrischen Eigenbedarf für ein geothermisches Kraftwerk erzeugen und gleichzeitig als KWK-Anlage die Abwärme des Gasmotors für die Fernwärmeversorgung nutzen.

mehr lesen

News

03.02.2017
enpros hat einen neuen Firmenstandort gefunden!
mehr lesen
30. November 2016
enpros erhält vier neue Aufträge!
mehr lesen
28. September 2016
enpros wird Aussteller beim Praxisforum Geothermie.Bayern am 5. und 6. Oktober 2016
mehr lesen
26. September 2016
enpros erhält den Auftrag für Ingenieurleistungen im Zusammenhang mit der Planung, Genehmigung, Errichtung und der Inbetriebnahme einer Wärmespeicheranlage
mehr lesen
26.März 2015
enpros veranstaltet am 18./19.06.15 in Nürnberg einen Workshop für Betreiber von Biomassekraftwerken
mehr lesen
weitere Neuigkeiten