enpros consulting Genehmigungsmanagement unterstützt Übertragungsnetzbetreiber beim Netzausbau

Projektart: Leitungsbauvorhaben Wechselstrom Übertragungsnetz
Projektname: 380-kV-Netzverstärkung Daxlanden – Eichstetten
Projektzeitraum: 05/2018 bis voraussichtlich 12/2019
Projektmerkmale: Wechselstromprojekt 380 kV Ersatzneubau und Neubauvorhaben

  • 123 km in 4 Abschnitten mit Einbindung von 5 Umspannwerken
  • Vorhabenträgerin Transnet BW
  • Genehmigungsverfahren Raumordnerische Beurteilung
  • Planfeststellung nach Energiewirtschaftsgesetz mit Durchführung von Umweltverträglichkeitsprüfungen (nach UVPG)
  • Wasserrechtliche Erlaubnisverfahren

Leistungen Genehmigungsmanagement

  • Begleitung von Raumordnungsverfahren
  • Vorbereitung von Scoping Terminen
  • Fachliche Bewertung und Qualitätssicherung von Umweltgutachten (UVS, LBP, RVS etc.)
  • Plausibilitätsprüfung von technischen Antragsunterlagen zu Genehmigungsverfahren
  • Unterstützung bei der Erstellung von Erläuterungsberichten
  • Koordinierung von externen Dienstleistern und Abstimmung mit internen Fachabteilungen
  • Begleitung von Genehmigungsverfahren und Wahrnehmen von Erörterungsterminen für einzelne Genehmigungsabschnitte
  • Abstimmung mit Behörden zum Vorhaben
  • Bearbeitung und Koordinierung von Einwendungen aus der formellen (Anhörungsverfahren) und informellen Beteiligung
  • Aktive Teilnahme an Informationsveranstaltungen zum Vorhaben

Unterstützungsleistungen Projektmanagement

  • Projektplanung
  • Termin- und Ressourcenplanung
  • Projektsteuerung

› Zurück zur Übersicht

Blog