GuD Anlage Kemsley

Das Projekt umfasst die Errichtung einer GuD-Anlage als Ersatz für Bestandskraftwerke, die das Ende der Laufzeit erreicht haben.

Projektzeitraum

2018 bis 2021

Projektmerkmale

  • Druck Abhitzekessel 80 bar, 522 °C, 134 t/h
  • Gegendruck-Dampfturbine 16 MW
  • Gasturbine 55 MW
  • MD Hilfsdampferzeuger
  • Erdgaskompressor
  • Hilfskondensator
  • Rückkühlanlage
  • Rohrleitungsanlage

Vorhabenträger

Kemsley CHP Limited, Coventry

Projektumfang

siehe Projektmerkmale

Leistungen enpros consulting

  • Generalplaner für den gesamten Anlagenumfang
  • Beratung des Auftraggebers
  • Verfahrenstechnische Planung mit Schaltung und Auslegung aller Komponenten
  • Planung der kompletten Steuerung und Regelung für die Funktionen des GuD inkl. Einbindung an den Bestand unter Verwendung von ausgewählten Nebenaggregaten des Bestandes
  • Anordnungsplanung
  • Bauplanung
  • Statikerstellung
  • Rohrleitungsplanung
  • Elektrotechnische Grundkonzeption
  • Leittechnische Grundkonzeption
  • Zuarbeit zum Genehmigungsantrags als Erweiterung der vorhandenen Kraftwerksanlage.
  • Beschaffungsplanung für 10 Lose
  • Terminplanung
  • Koordination aller Gewerke
  • Schnittstellenabstimmung
  • Dokumentation

Projektteam enpros consulting

  • Projektleiter
  • Terminplaner
  • Ingenieure für:
    • Verfahrenstechnik
    • Elektrotechnik
    • Leittechnik
    • Anordnungsplanung und Bau
    • Rohrleitungen

Blog