Stadt–Umland-Bahn Nürnberg–Erlangen–Herzogenaurach

Projektzeitraum

Januar 2017 - aktuell laufend

Projektmerkmale

Neubau einer Straßenbahn zwischen Nürnberg – Erlangen - Herzogenaurach
mit einer Streckenlänge von 26 km in 4 Abschnitten

Vorhabenträgerin

Zweckverband Stadt-Umland-Bahn
Nürnberg – Erlangen – Herzogenaurach

Genehmigungsverfahren

Raumordnungsverfahren mit landesplanerischer Beurteilung
Planfeststellungsverfahren nach Personenbeförderungsgesetz (PBefG) mit
Umweltverträglichkeitsprüfungen nach dem Gesetz über die Umweltverträglichkeitsprüfung (UVPG)

Leistungen enpros consulting

Leistungserbringung: seit März 2019 laufend

Genehmigungsmanagement:

Angebotsprüfungen zu Umweltplanungsleistungen

  • Fachliche Bewertung und Qualitätssicherung von Umweltbeiträgen zum Raumordnungsantrag inklusive der umweltfachlichen Alternativenprüfung nach den Richtlinien für die Erstellung von Umweltverträglichkeitsstudien im Straßenbau (RUVS)

Beratung und Unterstützung bei der Erstellung von Ausschreibungsunterlagen zu Umweltplanungsleistung für Planfeststellungsverfahren im Rahmen einer EU Vergabe

  • Ausschreibungskonzept
  • Auftragswertschätzung
  • Planungsterminplan Umweltplanungsleistungen mit mehreren zeitgleich und parallel durchgeführten Planfeststellungsabschnitten
  • Erstellung von Leistungsbildern der Umweltplanung (Bestandserhebung Flora/Fauna, UVP Bericht mit Screening und Scoping, Fachbeiträge Natura 2000, Artenschutz und Wasserrahmenrichtlinie, Landschaftspflegerischer Begleitplan, Äußerungsmanagement, Einwendungsbearbeitung, Erörterungstermin)
  • Erstellung von Leistungsverzeichnissen zu den Umweltbeiträgen
  • Erstellung von Wertungskriterien zur Wettbewerbsteilnahme und Vergabe

Beratung zur Abschnittsbildung

Unterstützung von Behördengesprächen

Blog