Wärmespeicheranlage Mainz

Das Projekt umfasst die Errichtung einer Kraft-Wärme-Koppelungsanlage, bestehend aus BHKW, Wärmespeicher und Anbindung Fernwärmenetz. Durch die Schnellstartfähigkeit der Gasmotoren und durch die Möglichkeit tiefe Teillasten zu fahren, kann der Stromenergiemarkt optimal bedient werden. Die anfallende Wärme wird entweder in den Wärmespeichern zwischen gespeichert oder direkt in das Fernwärmenetz abgegeben.

Abbildung 1: Übersichtsplan Gesamtanlage
Abbildung 1: Verfahrensfließbild

Projektzeitraum

2016 bis 2019

Projektmerkmale

3 x Druck-Wärmespeicher, jew. 4.000 m³ Nutzinhalt, 12 m Durchmesser, 47 m hoch, 5 bar zul. Betriebsüberdruck, 1050 MW Speicherkapazität

Platzeinplanung für 8 Druck-Wärmespeicher

Betriebsgebäude 15 x 35 m für 4 x Übergabewärmetauscher, 2 x Fernwärmepumpen 2.100 m³/h, 3 x Wärmespeicherpumpen 2.100 m³/h, Druckhalteanlage, Kompressoren, Schaltanlagen. 3 x Volumenausgleichsbehälter jew. 270 m³, 3 x Stickstoffbehälter, Fernwärmerohrtrasse 600 m

Fernwärmeleitungen DN 600 und DN 500

Anbindung an das BHKW und an das Fernwärmenetz Mainz.

Vorhabenträger

Kraftwerke Mainz-Wiesbaden AG

Projektumfang

siehe Projektmerkmale

Leistungen enpros consulting

Generalplaner für den gesamten Anlagenumfang

Verfahrenstechnische Planung mit Schaltung und Auslegung aller Komponenten

Planung der kompletten Steuerung und Regelung für die Funktionen der Wärmespeicheranlage inkl. Einbindung des BHKW und Einbindung der bestehenden Fernwärmesysteme

Intensive Abstimmung mit dem BHKW-Lieferanten und mit dem Betreiber des Fernwärmesystems

Anordnungsplanung, Bauplanung, Statikerstellung, Rohrleitungsplanung, E- und Leittechnische Grundkonzeption (ELT-Ausführungsplanung durch KMW)

Erstellen des Genehmigungsantrags als Erweiterung der vorh. Kraftwerksanlage.

Beschaffungsplanung für 8 Lose, davon 3 Lose nach EU-Vergaberecht (Bau, Wärmespeicher, Rohrleitungen)

Terminplanung

Koordination aller Gewerke

Schnittstellenabstimmung

Bauleitung

Montageüberwachung

Inbetriebsetzung

Dokumentation

Projektteam enpros consulting

Projektleiter

Terminplaner

Genehmigungsmanager

Bauleiter

Montageüberwacher

Inbetriebsetzer

Ingenieure für:

  • Verfahrenstechnik
  • Elektrotechnik
  • Leittechnik
  • Anordnungsplanung u. Bau
  • Rohrleitungen
Abbildung 2: Verfahrensfließbild Heizzentrale
Abbildung 2: Montage Deckel
Abbildung 3: Fotomontage Betriebsgelände

Blog